Über Samaneh


Die iranische Fotografin Samaneh Khosravi wurde im Jahr 1984 im Iran geboren. Sie beendet 2008 ihr Bachelorstudium der Fotografie an der Azad Universität von Teheran. Noch im gleichen Jahr zieht sie nach Deutschland und beginnt 2010 ein Studium der Fotografie an der FH Dortmund, mit dem Ziel, die fotografische Sichtweise hierzulande zu verstehen und zu erlernen. Derzeit absolviert sie ein Masterstudium an der Fachhochschule Dortmund. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit sieht die engagierte Fotografin im Bereich der Dokumentar- und Reportagefotografie mit Fokus auf den Iran.

Vita

 

  • 1984 geboren im Iran
  • 2003-2008 Studium der Fotografie, Azad Universität Teheran
  • 2008 Umzug nach Deutschland
  • 2010-2014 Studium der Fotografie, FH Dortmund
  • 2014 Masterstudium der Fotografie, FH Dortmund
  • Lebt und arbeitet in Bochum

Publikation

Buch:

  • Buch „Among Women“

Print:

Online:

Ausstellungen

  • 2006 – Fanos in Tehran
  • 2008 – Azad University Tehran
  • 2010 – Freie Fotografien – Musisches Zentrum Ruhr-Universität Bochum
  • 2014 – Schauraum – Fachhochschule Dortmund
  • 2014 – Frankfurter Buchmesse – FH Stand mit dem Buch „Unter Frauen“
  • 2015 – Podest – Museum am Ostwall Dortmund
  • 2015 – Frankfurter Buchmesse – Kerber Verlag Stand mit dem Buch „Among Women“ – FH Stand mit dem Buch „Didar“
  • 2016 – #photographic #studies # 3 –  Fachhochschule Dortmund – „Among Women“

Preise & Nominierung

  • 2013 – Nominiert – Felix Schoeller Photo Award – mit „Verhüllung“
  • 2013 – Finalist – Canon Profifoto Förderpreis 14/1 – mit  „Verhüllung“
  • 2014 – Finalist – Canon Profifoto Förderpreis14/2 – mit „Among Women“
  • 2014 – Preis – DAAD Preis – mit „Among Women“
  • 2015 – Shortlist – Felix Schoeller Photo Award – mit „Unter Frauen“
  • 2016 – Shortlist – Kolga Tbilisi Photo 2016 – mit „Among Women“
  • 2016 –  Nominee 2017German Design Award